Angebote zu "Reine" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Kuh "Lotti", Tierkind
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Serie „Tierkinder“ ist ideal für ein gemeinsames Spiel für die Kleinen. Standfest auf vier Beinen lassen Esel und Kuh, Schwein und Schaf spielerisch das Leben auf einem Bauernhof entdecken. Unsere Tierkinder sind 18 cm groß, aus ökologischer Baumwolle, ihr Inneres ist reine Schafschurwolle.

Anbieter: Locamo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gustavo Gusto Pizza Salame
4,19 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Hier geht's um die Wurst. Denn was diese Pizza so köstlich macht, ist die edle, 100% reine Rindersalami. Schmeckt unglaublich intensiv, hat aber deutlich weniger Fett als Salami vom Schwein.

Anbieter: myTime
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Augsburger Puppenkiste: Urmel spielt im Schloß
3,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Immer noch gibt es in König Pumponells Reich das Gerücht, dass auf einer einsamen entlegenen Insel sprechende Tiere und das Urmel leben. Und der Museums- und Zoodirektor, Dr. Zwengelmann, wird nicht eher ruhen, bis er mit eigenen Augen gesehen hat, was er immer noch für reine Phantasterei hält. Auch seine Nichte, Naftaline, die für ihre Zeitung unbedingt einen großen Bericht schreiben möchte, will mehr wissen über diese geheimnisvolle Insel, das sprechende Schwein Wutz und das sensationelle Urmel.

Anbieter: reBuy
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Urmel aus dem Eis/Urmel spielt im Schloss - Aug...
14,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Urmel aus dem EisAuf der einsamen Südseeinsel Titiwu gibt es unglaubliche Dinge: eine Schule, die man ungestraft schwänzen darf, und eine verloren geglaubte Eintracht zwischen Menschen und Tieren. Der zerstreute Professor Habakuk Tibatong hat einigen Tieren das Sprechen beigebracht. Zum Beispiel der Schweinedame Wutz, dem Schuhschnabel Schusch, Ping Pinguin und dem Waran Wawa. Am Felsenriff singt der Seeelefant immerzu seine "traurögön Lödör". Außer Wutz hat leider jeder von ihnen einen Sprachfehler. Der Waisenknabe Tim Tintenklecks hilft dem Professor, wenn es darum geht, die Tiere für ein gemeinsames Vorhaben zu begeistern.Und eines Tages geschieht es: Ein Eisblock strandet am Ufer. Darin steckt ein Ei, aus dem ein Urweltgeschöpf schlüpft - das Urmel. Und es kann sogar sprechen. Professor Tibatong, der schon immer an die Existenz des Urmels geglaubt hat, begeht eine Dummheit...Urmel spielt im Schloß:Immer noch gibt es in König Pumponells Reich das Gerücht, dass auf einer einsamen, entlegenen Insel sprechende Tiere und das Urmel leben. Der Museums- und Zoodirektor Dr. Zwengelmann will nicht eher ruhen, als bis er mit eigenen Augen gesehen hat, was er für reine "Phantasterei" hält. Auch seine Nichte Naftaline, die für ihre Zeitung unbedingt einen großen Bericht schreiben möchte, will mehr wissen über diese geheimnisvolle Insel, das sprechende Schwein Wutz und das sensationelle Urmel.Doch wenn die Leute aus der Zeitung von den sprechenden Tieren erfahren würden, würde die Insel bald von vielen Neugierigen besucht werden. Das muss verhindert werden. Urmel und Wutz verstecken sich derweil in König Pumponells Schloss.

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Urmel aus dem Eis/Urmel spielt im Schloss - Aug...
14,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Urmel aus dem EisAuf der einsamen Südseeinsel Titiwu gibt es unglaubliche Dinge: eine Schule, die man ungestraft schwänzen darf, und eine verloren geglaubte Eintracht zwischen Menschen und Tieren. Der zerstreute Professor Habakuk Tibatong hat einigen Tieren das Sprechen beigebracht. Zum Beispiel der Schweinedame Wutz, dem Schuhschnabel Schusch, Ping Pinguin und dem Waran Wawa. Am Felsenriff singt der Seeelefant immerzu seine "traurögön Lödör". Außer Wutz hat leider jeder von ihnen einen Sprachfehler. Der Waisenknabe Tim Tintenklecks hilft dem Professor, wenn es darum geht, die Tiere für ein gemeinsames Vorhaben zu begeistern.Und eines Tages geschieht es: Ein Eisblock strandet am Ufer. Darin steckt ein Ei, aus dem ein Urweltgeschöpf schlüpft - das Urmel. Und es kann sogar sprechen. Professor Tibatong, der schon immer an die Existenz des Urmels geglaubt hat, begeht eine Dummheit...Urmel spielt im Schloß:Immer noch gibt es in König Pumponells Reich das Gerücht, dass auf einer einsamen, entlegenen Insel sprechende Tiere und das Urmel leben. Der Museums- und Zoodirektor Dr. Zwengelmann will nicht eher ruhen, als bis er mit eigenen Augen gesehen hat, was er für reine "Phantasterei" hält. Auch seine Nichte Naftaline, die für ihre Zeitung unbedingt einen großen Bericht schreiben möchte, will mehr wissen über diese geheimnisvolle Insel, das sprechende Schwein Wutz und das sensationelle Urmel.Doch wenn die Leute aus der Zeitung von den sprechenden Tieren erfahren würden, würde die Insel bald von vielen Neugierigen besucht werden. Das muss verhindert werden. Urmel und Wutz verstecken sich derweil in König Pumponells Schloss.

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g)Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) können Sie zur Nahrungsergänzung bei Gelenkproblemen, aber auch vorbeugend für eine optimale Gelenkgesundheit einnehmen.Wirkungsweise von Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g)Vielfältige Beanspruchungen, sowie Alter, Körpergewicht, Veranlagung oder körperliche Belastungen in Beruf, Freizeit und Sport können Ihre Gelenke belasten.Probleme mit den Gelenken können früher oder später bei jedem auftreten und sind deshalb nicht nur eine reine Alterserscheinung.Neben körperlicher Aktivität spielt auch die Ernährung eine wichtige Rolle für die Erhaltung Ihrer Gelenkgesundheit.Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) als ein Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin C und Collagen-Hydrolysat fördert Ihre Gelenkgesundheit.Durch Vitamin C in Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g), welches ein wasserlösliches Vitamin ist, trägt Vitamin C zu einer normalen Bildung von Collagen, dem Baustein von Knorpelgewebe, bei und unterstützt die normale Funktion von Knorpeln und Knochen.Mit Hilfe von Collagen-Hydrolysat in Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g), als ein reines Eiweiß, das sich aus verschiedenen collagenen Eiweißbausteinen (Aminosäuren) zusammensetzt, werden Ihre Knorpelbereiche der Gelenke im Aufbau unterstützt.Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) ist geruchs- und geschmacksneutral, sowie frei von Gluten und Laktose.Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) kann in warmen Getränken wie Milch, Kaffee oder Brühe verrührt von Ihnen eingenommen werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 g von Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) enthält:Collagen-Hydrolysat (Schwein) 9,9 g, Vitamin C 60 mg, pflanzliches Öl.GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g):Verwenden Sie 1 x täglich 2 volle, gestrichene Dosierlöffel des Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) (= 10 g) und rühren Sie dies in warme Getänke (Milch, Kaffee oder Brühe) ein.HinweiseMobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) sind frei von Laktose und Gluten.Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Die täglich empfohlene Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.Mobiforte mit Collagen-hydrolysat Pulver (Packungsgröße: 300 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Twardy® Mobiforte® Collagen-Hydrolysat Pulver
17,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Unsere Gelenke nehmen eine Schlüsselfunktion ein, denn erst durch sie werden Flexibilität und Bewegung möglich. Gelenke unterliegen von Natur aus vielfältigen Beanspruchungen: Alter, Körpergewicht, Veranlagung oder körperliche Belastungen in Beruf, Freizeit und Sport. Gelenkprobleme sind deshalb nicht nur eine reine Alterserscheinung. Das Gelenk ist eine funktionelle Einheit, bestehend aus Knochen, collagenem Knorpel und der Gelenkkapsel. Der elastische, collagene Knorpel umgibt dabei den Knochen und dient diesem als Stoßdämpfer. Probleme treten oft erst dann auf, wenn der Knorpel soweit abgenutzt ist, dass er seine Schutzfunktion nicht mehr vollständig ausüben kann. So wie alle unsere Organe und Gewebe auf die Zufuhr von Nährstoffen angewiesen sind, benötigen auch unsere Gelenke und im Speziellen die Knorpel eine bedarfsgerechte Versorgung mit Vitalstoffen. Aktuelle Studien konnten zeigen, dass insbesondere Collagen-Hydrolysat positive Effekte entfalten kann, da es das Collagengerüst im Knorpel unterstützen kann. Collagen-Hydrolysat fördert den Knorpelstoffwechsel und unterstützt bei Beanspruchung der Gelenke im Alter und bei besonderer Belastung und kann die Beweglichkeit beanspruchter Gelenke fördern. Collagen-Hydrolysat ist ein reines Eiweiß, das sich aus verschiedenen collagenen Eiweißbausteinen (Aminosäuren) zusammensetzt. Mobiforte® liefert somit alle wichtigen Aminosäuren und kann dadurch das Collagengerüst im Knorpel unterstützen. Zudem liegen die Eiweißbausteine von Mobiforte® in einer besonders gut verfügbaren Form vor, d.h. dass diese leicht vom Körper aufgenommen und im Knorpel verwertet werden können. Es konnte gezeigt werden, dass die tägliche Einnahme von 10 g Collagen-Hydrolysat die Beweglichkeit unterstützen kann. Im Vergleich hierzu bewirkte die tägliche Gabe von 10 g Hühnereiweiß keine Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit. (Quelle: modifiziert nach Adam M. 1991) Probleme mit den Gelenken können früher oder später bei jedem auftreten. Sie sind daher keine Frage des Alters, auch Kinder können davon schon betroffen sein. Einen höheren Bedarf an collagenem Eiweiß haben in der Regel Sportler und Personen, die körperliche Arbeit verrichten. Doch auch Übergewicht kann die Gelenke überbeanspruchen. Mobiforte® ist für jeden geeignet, der Wert auf die Erhaltung der natürlichen Gelenkfunktionen und der Beweglichkeit legt. Die empfohlene Tageszufuhr liegt bei 10 g. Diese Menge kann den Knorpelstoffwechsel fördern und die Knorpelgesundheit sinnvoll unterstützen. Eine höhere Dosierung hat keinen zusätzlichen Effekt. So wie Vitamine und Mineralstoffe dem Körper immer neu zuzuführen sind, ist auch der Knorpel auf eine regelmäßige Zufuhr collagener Aminosäuren angewiesen. Eine kontinuierliche Nahrungsergänzung mit Mobiforte® wird daher empfohlen. Ergänzend empfehlen wir Ihnen Mobiakut S Gelenk-Kapseln, die zusätzlich mehrmals im Jahr angewendet werden können. Mobiforte® Collagen-Hydrolysat ist sehr gut löslich und geschmacksneutral, so dass es problemlos in Getränke und Speisen eingerührt verzehrt werden kann. Liefert wertvolle Nährstoffe für den Knorpel Geruchs- und geschmacksneutral Geruchs- und geschmacksneutral Sehr gut löslich in Getränken und Speisen Sehr gut löslich in Getränken und Speisen Frei von Cholesterin, Purin, Zucker, Fett, Gluten und Zusatzstoffen Frei von Cholesterin, Purin, Zucker, Fett, Gluten und Zusatzstoffen Wird ausschließlich aus Rohstoffen vom Schwein hergestellt Zutaten: Collagen-Hydrolysat (100 %). gluten- und laktosefrei. Nährwerte: Zusammensetzung Tageszufuhr (2 Dosierlöffel) % der empfohlenen Referenzmenge (Nrv)* Collagen-Hydrolysat 10 g ** * nutrient reference values – Referenzmenge gemäß Lebensmittel-informations-Verordnung ** kein NRV festgelegt Verzehrempfehlung: 1 x täglich 2 volle, gestrichene Dosierlöffel Mobiforte® (= 10 g) eingerührt in Getränken (Saft, Milch) oder Joghurt verzehren. Die empfohlene Tageszufuhr von 10 g Mobiforte® enthält 10 g Collagen-Hydrolysat. Mobiforte® Collagen-Hydrolysat ist hervorragend löslich in kalten und warmen Getränken. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 300 g Pulver Herstellerdaten: Astrid Twardy GmbH Feringastraße 4 85774 Unterföhring

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Twardy® Mobiforte® Collagen-Hydrolysat Pulver
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Unsere Gelenke nehmen eine Schlüsselfunktion ein, denn erst durch sie werden Flexibilität und Bewegung möglich. Gelenke unterliegen von Natur aus vielfältigen Beanspruchungen: Alter, Körpergewicht, Veranlagung oder körperliche Belastungen in Beruf, Freizeit und Sport. Gelenkprobleme sind deshalb nicht nur eine reine Alterserscheinung. Das Gelenk ist eine funktionelle Einheit, bestehend aus Knochen, collagenem Knorpel und der Gelenkkapsel. Der elastische, collagene Knorpel umgibt dabei den Knochen und dient diesem als Stoßdämpfer. Probleme treten oft erst dann auf, wenn der Knorpel soweit abgenutzt ist, dass er seine Schutzfunktion nicht mehr vollständig ausüben kann. So wie alle unsere Organe und Gewebe auf die Zufuhr von Nährstoffen angewiesen sind, benötigen auch unsere Gelenke und im Speziellen die Knorpel eine bedarfsgerechte Versorgung mit Vitalstoffen. Aktuelle Studien konnten zeigen, dass insbesondere Collagen-Hydrolysat positive Effekte entfalten kann, da es das Collagengerüst im Knorpel unterstützen kann. Collagen-Hydrolysat fördert den Knorpelstoffwechsel und unterstützt bei Beanspruchung der Gelenke im Alter und bei besonderer Belastung und kann die Beweglichkeit beanspruchter Gelenke fördern. Collagen-Hydrolysat ist ein reines Eiweiß, das sich aus verschiedenen collagenen Eiweißbausteinen (Aminosäuren) zusammensetzt. Mobiforte® liefert somit alle wichtigen Aminosäuren und kann dadurch das Collagengerüst im Knorpel unterstützen. Zudem liegen die Eiweißbausteine von Mobiforte® in einer besonders gut verfügbaren Form vor, d.h. dass diese leicht vom Körper aufgenommen und im Knorpel verwertet werden können. Es konnte gezeigt werden, dass die tägliche Einnahme von 10 g Collagen-Hydrolysat die Beweglichkeit unterstützen kann. Im Vergleich hierzu bewirkte die tägliche Gabe von 10 g Hühnereiweiß keine Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit. (Quelle: modifiziert nach Adam M. 1991) Probleme mit den Gelenken können früher oder später bei jedem auftreten. Sie sind daher keine Frage des Alters, auch Kinder können davon schon betroffen sein. Einen höheren Bedarf an collagenem Eiweiß haben in der Regel Sportler und Personen, die körperliche Arbeit verrichten. Doch auch Übergewicht kann die Gelenke überbeanspruchen. Mobiforte® ist für jeden geeignet, der Wert auf die Erhaltung der natürlichen Gelenkfunktionen und der Beweglichkeit legt. Die empfohlene Tageszufuhr liegt bei 10 g. Diese Menge kann den Knorpelstoffwechsel fördern und die Knorpelgesundheit sinnvoll unterstützen. Eine höhere Dosierung hat keinen zusätzlichen Effekt. So wie Vitamine und Mineralstoffe dem Körper immer neu zuzuführen sind, ist auch der Knorpel auf eine regelmäßige Zufuhr collagener Aminosäuren angewiesen. Eine kontinuierliche Nahrungsergänzung mit Mobiforte® wird daher empfohlen. Ergänzend empfehlen wir Ihnen Mobiakut S Gelenk-Kapseln, die zusätzlich mehrmals im Jahr angewendet werden können. Mobiforte® Collagen-Hydrolysat ist sehr gut löslich und geschmacksneutral, so dass es problemlos in Getränke und Speisen eingerührt verzehrt werden kann. Liefert wertvolle Nährstoffe für den Knorpel Geruchs- und geschmacksneutral Geruchs- und geschmacksneutral Sehr gut löslich in Getränken und Speisen Sehr gut löslich in Getränken und Speisen Frei von Cholesterin, Purin, Zucker, Fett, Gluten und Zusatzstoffen Frei von Cholesterin, Purin, Zucker, Fett, Gluten und Zusatzstoffen Wird ausschließlich aus Rohstoffen vom Schwein hergestellt   Zutaten: Collagen-Hydrolysat (100 %). gluten- und laktosefrei. Nährwerte: Zusammensetzung Tageszufuhr (2 Dosierlöffel) % der empfohlenen Referenzmenge (Nrv)* Collagen-Hydrolysat 10 g ** * nutrient reference values – Referenzmenge gemäß Lebensmittel-informations-Verordnung ** kein NRV festgelegt Verzehrempfehlung: 1 x täglich 2 volle, gestrichene Dosierlöffel Mobiforte® (= 10 g) eingerührt in Getränken (Saft, Milch) oder Joghurt verzehren. Die empfohlene Tageszufuhr von 10 g Mobiforte® enthält 10 g Collagen-Hydrolysat. Mobiforte® Collagen-Hydrolysat ist hervorragend löslich in kalten und warmen Getränken. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 300 g Pulver Herstellerdaten: Astrid Twardy GmbH Feringastraße 4 85774 Unterföhring

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Augsburger Puppenkiste - Klassiker Kollektion D...
29,99 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer:Mitten im weiten Ozean liegt Lummerland: eine Insel mit zwei Bergen, die von König Alfons dem Viertel-vor-Zwölften regiert wird. Am liebsten telefoniert der König mit seinen Untertanen. Das sind Herr Ärmel, der leidenschaftlich gerne fotografiert, Frau Waas, die den einzigen Gemischtwarenladen auf der Insel betreibt, und natürlich Lukas der Lokomotivführer und seine Lok Emma. Die Lummerländer haben nicht viel Abwechslung auf ihrer kleinen Insel - bis eines Tages der Postbote ein Paket mit einem kleinen schwarzen Baby abliefert...Folgen:01. Von Lummerland nach China02. Von China in die Wüste03. Von der Wüste in die Drachenstadt04. Von der Drachenstadt nach LummerlandJim Knopf und die Wilde 13:Lummerland braucht dringend einen Leuchtturm. Deshalb schickt König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte Lukas und Jim in die Wüste, um den Scheinriesen Herrn Tur Tur zu engagieren. Auf dem Weg dorthin helfen sie zunächst dem Meerkönig und seiner entzückenden Tochter Sursulapitschi, den Magnetberg zu reparieren. Doch dann wird Jims kleine Babylokomotive Molly von der Wilden 13 entführt. Die Freunde suchen Rat bei dem goldenen Drachen der Weisheit, der einst Frau Mahlzahn hieß...Folgen:01. Von Lummerland zum Magnetberg02. Vom Magnetberg in die Wüste03. Von der Wüste nach China04. Von China nach JamballaUrmel aus dem Eis:Auf der einsamen Südseeinsel Titiwu gibt es unglaubliche Dinge: eine Schule, die man ungestraft schwänzen darf, und eine verloren geglaubte Eintracht zwischen Menschen und Tieren. Der zerstreute Professor Habakuk Tibatong hat einigen Tieren das Sprechen beigebracht. Zum Beispiel der Schweinedame Wutz, dem Schuhschnabel Schusch, Ping Pinguin und dem Waran Wawa. Am Felsenriff singt der Seeelefant immerzu seine "traurögön Lödör". Außer Wutz hat leider jeder von ihnen einen Sprachfehler. Der Waisenknabe Tim Tintenklecks hilft dem Professor, wenn es darum geht, die Tiere für ein gemeinsames Vorhaben zu begeistern.Und eines Tages geschieht es: Ein Eisblock strandet am Ufer. Darin steckt ein Ei, aus dem ein Urweltgeschöpf schlüpft - das Urmel. Und es kann sogar sprechen. Professor Tibatong, der schon immer an die Existenz des Urmels geglaubt hat, begeht eine Dummheit...Folgen:01. Der Eisberg02. Der Schuss03. Das Abenteuer04. Die RettungUrmel spielt im Schloss:Immer noch gibt es in König Pumponells Reich das Gerücht, dass auf einer einsamen, entlegenen Insel sprechende Tiere und das Urmel leben. Der Museums- und Zoodirektor Dr. Zwengelmann will nicht eher ruhen, als bis er mit eigenen Augen gesehen hat, was er für reine "Phantasterei" hält. Auch seine Nichte Naftaline, die für ihre Zeitung unbedingt einen großen Bericht schreiben möchte, will mehr wissen über diese geheimnisvolle Insel, das sprechende Schwein Wutz und das sensationelle Urmel.Doch wenn die Leute aus der Zeitung von den sprechenden Tieren erfahren würden, würde die Insel bald von vielen Neugierigen besucht werden. Das muss verhindert werden. Urmel und Wutz verstecken sich derweil in König Pumponells Schloss.Das SamsHerr Taschenbier ist ein ängstlicher Mensch. Er fürchtet sich vor Frau Rotkohl, seiner Zimmerwirtin, vor seinem Chef und überhaupt vor allen Leuten, die schimpfen und befehlen - bis ihm seines Samstags ein Sams über den Weg läuft und kurzerhand beschließt, bei ihm zu bleiben. Das Sams ist ein furchtloses, ja beinahe respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt, das überall freche Bemerkungen macht und zurückschimpft. Herrn Taschenbier ist das anfangs furchtbar peinlich und er versucht auf alle möglichen Arten, das Sams wieder loszuwerden. Aber seltsam: Je länger das Sams bei Herrn Taschenbier bleibt, desto lieber gewinnt er es.Folgen:01. Eine Woche voller Samstage02. Am Samstag kam das Sams zurückBonusmaterial:Hinter den Kulissen der "Augsburger Puppenkiste";

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot